Handbuch

1.Einführung

Dieses Handbuch dient dazu die Bedienung von HandballStats zu erleichtern und mögliche Fragen zu beantworten. Falls ihre Frage durch dieses Handbuch nicht beantwortet wird, benutzen sie bitte den Support Button in der App oder schreiben sie eine Mail an: handballStats@roskosch.de

1.1.Idee

Für alles gibt es heutzutage eine App und gerade in anderen Sportarten (vor allem im Ausland) ist der Einsatz von Technik im Sport deutlich höher als beim Handball.

Trotzdem ist die Erfassung und die Auswertung von Daten im Handball wichtiger denn je. Immer mehr spielen statistische Werte in der Entscheidung des Trainers eine Rolle.

Bisher beschränkte sich die Erfassung von Daten viel zu oft auf den Einsatz von Stift und Zettel. Während des Spiels werden Strichlisten geführt und nach dem Spiel werden diese in Excel-Tabellen übertragen. 

All dies könnte man mit einem Tablet deutlich schneller, bequemer und detaillierter erledigen.

Bisherige Apps sind dabei jedoch oft nicht einfach genug um bei einer so schnellen Sportart, wie Handball eingesetzt zu werden. Oder sie sind zwar einfach zu bedienen, dafür aber nicht detailliert genug, um im Profibereich angewendet werden zu können.

HandballStats verfolgt das Ziel beides zu kombinieren und darauf sogar noch aufzubauen. Die Bedienung während des Spiels ist intuitiv und trotzdem können selbst kleinste Details angegeben werden. Die Auswertung erfolgt stets automatisch und die Statistiken werden übersichtlich dargestellt. Außerdem haben durch ein intuitives Account-System selbst Spieler Zugriff auf die Statistiken.

1.2.Stand der Entwicklung

HandballStats wird ständig weiterentwickelt und befindet sich gerade mal am Anfang von etwas ganz Großem. 

Aktuell können sie ihren Verein registrieren und die dazugehörigen Teams erstellen.

Für jedes Team gibt es drei verschiedene Account-Arten.

Den Teamverantwortlichen, den Betreuer und die Spieler.

Features im Hauptteil der App:

    • Spiele analysieren (sowohl Angriff als auch Abwehr)
    • Live-Statistiken während des Spiel
    • Grobe Auswertung nach dem Spiel (Teamvergleich, Spielfilm, Statistikübersicht pro Team, Wurfverteilung pro Team)
    • Einfache Video-Analyse für ein Spiel 
    • Team-/Spieler-Statistiken im Saisonverlauf
    • Diagramme für Wurfquote (gesamt), Wurfquote (7m), Wurfquote (TG) im Saisonverlauf
    • Wurfverteilung im Saisonverlauf 
    • Und vieles mehr

HandballStats kann das volle Potenzial nur mit ihrer Hilfe erreichen. Deswegen freue ich mich über jedes Feedback und jede Idee. Schreiben sie einfach eine Mail an: handballStats@roskosch.de

Besonders der Statistik-Bereich soll noch weiter ausgebaut werden und benötigt dementsprechend ihr Feedback. Falls ihnen noch eine Statistik fehlt oder sie eine bestimmte Darstellung vermissen, melden sie sich bitte bei mir.

Gemeinsam können wir HandballStats zum professionellen Werkzeug für Jedermann entwickeln.

1.3.Warum ist HandballStats kostenlos?

Wie zuvor beschrieben, befindet sich HandballStats noch in der Entwicklung. Viele meiner gewünschten Features fehlen noch und vorhandene Features müssen noch ausgiebig im Alltag getestet werden. Je mehr die App getestet wird, desto besser funktioniert sie. Deshalb wird die Benutzung für alle, die sich vor Anfang der Saison 2019/2020 (~ September 2019) registrieren, bis zum Start der Saison 2020/2021 kostenlos bleiben. Außerdem werden Vereine, welche sich in dieser Zeit registrieren, für immer von Vorteilen (Rabatte, vorzeitiger Zugriff auf neue Features, etc.) profitieren.

Zu den Kosten wird es später genauere Infos geben. Sie werden jedoch fair und vor allem auch für Amateurvereine erschwinglich sein. Mir geht es vor allem darum so vielen wie möglich Zugang zu professionelle Statistiken & Auswertungen zu ermöglichen.

HandballStats sammelt keine Daten und verkauft auch keine weiter! Außerdem wird die App auch nicht durch Werbung finanziert!

2.Accounts

Die Benutzung von HandballStats geschieht durch die Anmeldung über einen Account. Dazu muss man nur bei der Anmeldung mit dem Internet verbunden sein. Anschließend kann man ohne Internetverbindung Spiele analysieren, Teams verwalten und Statistiken einsehen. Sobald man jedoch die lokal eingegeben Daten (z.B. ein analysiertes Spiel) mit dem Rest des Teams teilen möchte, muss man mit dem Internet verbunden sein.

Es gibt insgesamt 4 Account-Arten:

    • Vereins-Admin
    • Teamverantwortlicher
    • Betreuer
    • Spieler

2.1.Hierarchie

2.2.Verein

Der Vereins-Account stellt die höchste Ebene dar. Unter einem Verein können mehrere Teams erstellt und verwaltet werden.

Daher müssen sie zunächst ihren Verein registrieren, um anschließend ihr Team zu erstellen.

In der Regel sollte es eine verantwortliche Person “Vereins-Admin” (z.B. der sportliche Leiter) im Verein geben, welche sich um diesen Account kümmert.

Diese Person sollte dafür bei der Registrierung des Vereins eine Mail-Adresse angeben, auf die sie auch Zugriff hat. Diese Mail-Adresse kann später geändert werden.

Über den Vereins-Account wird später auch die Bezahlung abgewickelt.

2.3.Team

Ein Team muss zunächst vom Vereins-Admin erstellt werden. Dieser bestimmt auch die Passwörter für den Teamverantwortlichen und den Betreuer.

2.3.1.Teamverantwortlicher

Der Teamverantwortliche kann einige Einstellungen für das Team vornehmen. Darunter fällt unter anderem das ändern des Team-Namens, das Ändern der Passwörter für den Teamverantwortlichen und den Betreuer, das Anlegen und verwalten von Spielerzugängen und die Erstellung von Saisons.

Pro Spielsaison muss auch in der App eine neue Saison angelegt werden.

Pro Saison gibt es einen eigenen Kader und die erfassten Daten werden auch nur dieser Saison zugeteilt.

2.3.1.1.Team-Name ändern

Der Team-Name kann nur vom Vereins-Admin oder vom Teamverantwortlichen geändert werden.

Falls sie als Vereins-Admin angemeldet sind, wählen sie in der Teamliste das jeweilige Team aus.

Anschließend befinden sie sich in der Ansicht des Teamverantwortlichen.

Hier tippen sie oben auf den Button “Teamname ändern”. Anschließend müssen sie ihr Passwort eingeben und den neuen Teamnamen.

 

2.3.1.2.Passwort vom Teamverantwortlichen ändern

Das Passwort vom Teamverantwortlichen kann nur vom Vereins-Admin oder vom Teamverantwortlichen geändert werden.

Falls sie als Vereins-Admin angemeldet sind, wählen sie in der Teamliste das jeweilige Team aus.

Anschließend befinden sie sich in der Ansicht des Teamverantwortlichen.

Hier tippen sie oben auf den Button “Passwort ändern” unter dem Text “Team-Verantwortlicher”. Anschließend müssen sie ihr als Teamverantwortlicher ihr aktuelles Passwort eingeben und das neue Passwort.

2.3.1.3.Saison erstellen

Eine Saison kann nur vom Vereins-Admin oder vom Teamverantwortlichen erstellt werden.

Falls sie als Vereins-Admin angemeldet sind, wählen sie in der Teamliste das jeweilige Team aus.

Anschließend befinden sie sich in der Ansicht des Teamverantwortlichen.

In der Ansicht des Teamverantwortlichen tippen sie im der linken Sidebar auf den Tab “Saisons”. Anschließend tippen sie auf “Saison erstellen”

Dadurch erscheint eine neue Saison in der Liste mit einem automatisch generierten Namen.

Falls sie den Namen ändern wollen oder den Kader für die Saison verwalten wollen, tippen sie auf den Eintrag mit der neuen Saison.

2.3.1.4.Kader verwalten

Der Kader einer Saison kann nur vom Vereins-Admin oder vom Teamverantwortlichen verwaltet werden.

Falls sie als Vereins-Admin angemeldet sind, wählen sie in der Teamliste das jeweilige Team aus.

Anschließend befinden sie sich in der Ansicht des Teamverantwortlichen.

In der Ansicht des Teamverantwortlichen tippen sie im der linken Sidebar auf den Tab “Saisons”. Anschließend tippen sie auf den Eintrag mit der jeweiligen Saison.

Anschließend befinden sie sich in der Saison-Ansicht. Hier können sie den Namen der Saison ändern oder den Kader verwalten, indem sie auf folgendes Symbol tippen:

In dem nun sich öffnenden Fenster können sie entweder einen neuen Spieler erstellen, indem sie die Nummer, den Namen und die Position angeben oder einen bereits erstellten Spieler mit folgendem Symbol auswählen:

Anschließend tippen sie auf “Spieler hinzufügen”, um den Spieler zum Kader hinzuzufügen.

2.3.2.Betreuer

Der Betreuer-Account dient zur Benutzung des Hauptteils der App für alle Trainer der Mannschaft.

Mit diesem Account können Spiele analysiert werden, Teams und Spieler verwaltet werden und die Statistiken eingesehen werden.

Der Betreuer hat vollen Zugriff auf die Kader-Verwaltung des eigenen Teams

2.3.2.1.Betreuer Passwort ändern

Das Betreuer-Passwort kann nur vom Vereins-Admin oder vom Teamverantwortlichen geändert werden.

Falls sie als Vereins-Admin angemeldet sind, wählen sie in der Teamliste das jeweilige Team aus.

Anschließend befinden sie sich in der Ansicht des Teamverantwortlichen.

Hier tippen sie oben auf den Button “Passwort ändern” unter dem Text “Betreuer”. Anschließend geben sie das neue Passwort ein.

2.3.3.Spieler

Der Spieler-Account ist zur Benutzung des Hauptteils der App, für den jeweiligen Spieler gedacht. 

Pro Spieler im Kader muss ein eigener Spielerzugang angelegt werden. Dies kann nur durch den Teamverantwortlichen durchgeführt werden.

Mit diesem Account können Spiele analysiert werden, (eingeschränkt) Teams und Spieler verwaltet werden und die Statistiken eingesehen werden.

Ein Spieler kann nicht den Kader des eigenen Teams verwalten.

2.3.3.1.Spielerzugang anlegen

Die Spielerzugänge können nur vom Vereins-Admin oder vom Teamverantwortlichen angelegt werden.

Falls sie als Vereins-Admin angemeldet sind, wählen sie in der Teamliste das jeweilige Team aus.

Anschließend befinden sie sich in der Ansicht des Teamverantwortlichen. 

Tippen sie in der linken Sidebar auf den Tab “Spielerzugänge”. Anschließend tippen sie auf folgendes Symbol: 

In dem nun sich öffnenden Fenster können sie entweder einen neuen Spieler erstellen oder einen bereits erstellten Spieler mit folgendem Symbol auswählen:

Anschließend tippen sie auf “Spieler hinzufügen”, um den Spielerzugang anzulegen. Es wird für den Zugang automatisch ein Anmeldename und ein Passwort erstellt, welches sie durch Tippen auf das jeweilige Feld ändern können.

3.In der App

3.1.Registrierung

Beim ersten Starten der App erscheint folgendes Fenster: 

Sie können hier einen neuen Verein registrieren, indem sie unten auf den Button “Neuen Verein registrieren” tippen. Anschließend öffnet sich ein Fenster mit Information zur Registrierung.

Wischen sie einmal nach links, um zur Eingabe der Vereinsdaten zu kommen.

Wichtig: Geben sie unbedingt den vollständigen Vereinsnamen an und tragen sie unbedingt eine Mail-Adresse ein, auf welche sie auch Zugriff haben.

Der Vereinsname kann später nicht geändert werden!

Falls sie Hilfe bei der Registrierung benötigen, tippen sie einfach auf den Button “Support”. Anschließend öffnet sich ein Fenster, mit welchem sie eine Mail an mich schreiben können.

3.2.Anmeldung

Beim ersten Starten der App erscheint folgendes Fenster:

Hier können sie im linken Teil zunächst die Art des Accounts auswählen, mit welchem sie sich anmelden wollen und anschließend die Anmeldedaten eingeben.

Falls sie sich auf ihrem Gerät schon mit einem Account angemeldet haben, erscheint dieser Account im rechten Teil unter “Accounts”. Um sich mit einem solchen Account anzumelden, tippen sie auf den jeweiligen Eintrag.

Falls sie Hilfe bei der Anmeldung benötigen, tippen sie einfach auf den Button “Support”. Anschließend öffnet sich ein Fenster, mit welchem sie eine Mail an mich schreiben können.

3.3.Teams verwalten

Sie gelangen zur Team-Übersicht, indem sie in der unteren Leiste auf den “Team”-Tab tippen.

Oben links in der Ecke können sie mit folgendem Button ein Team auswählen:

Mit der linken Sidebar können sie zwischen den Tabs “Statistik”, “Kader” und ”Spiele” wechseln.

“Statistik”: Mit diesem Tab gelangen sie zur Statistikübersicht des jeweiligen Teams. Darunter befindet sich eine allgemeine Statistikübersicht, Diagramme bzgl. der Wurfquote im Saisonverlauf und Diagramme zur Wurf- / Torverteilung.

“Kader”: Unter diesem Tab sehen sie den Kader des jeweiligen Teams. Zu jedem Spieler werden einige Saison-Statistiken angezeigt. Die Tabelle kann nach jeder Spalte sortiert werden. Tippen sie dazu auf die oberste Zelle in der jeweiligen Spalte.

“Spiele”: Hier werden alle Spiele des jeweiligen Teams aufgelistet.

Haben sie ein Tab ausgewählt, können sie durch die verschiedenen Seiten eines Tabs navigieren, indem sie nach links oder rechts wischen.

3.3.1.Team erstellen

Wählen sie zunächst in der unteren Leiste den “Teams”-Tab aus.

Nun kann ein neues Team erstellt werden, indem sie oben rechts auf den Plus-Button tippen:

Anschließend öffnet sich eine Fenster, in welchem sie oben den Teamnamen eingeben können. Im rechten Feld können sie ein Teamkürzel angeben. Falls dieses Feld leer bleibt, wird automatisch ein Kürzel erzeugt.

Im unteren Bereich können sie den Kader des Teams bearbeiten, indem sie entweder die Daten eines neuen Spielers eingeben oder einen bereits erstellten Spieler mit folgendem Button auswählen:

Sobald sie fertig sind, können sie ihre Einstellungen speichern, indem sie oben rechts auf den “Done”-Button tippen.

 

3.3.2.Kader bearbeiten

Wählen sie zunächst in der unteren Leiste den “Teams”-Tab aus. Anschließend können sie mit folgendem Button (oben links) ihr Team auswählen:

Durch tippen auf den Button “Kader” in der linken Sidebar, erscheint eine Tabelle mit dem aktuellen Kader und einigen Statistiken. Oben rechts über der Tabelle befindet sich der Button zur Bearbeitung des Kaders:

Dadurch öffnet sich folgendes Fenster:

Sie können entweder einen neuen Spieler erstellen, indem sie die Daten des Spielers eingeben und anschließend auf “Spieler hinzufügen” tippen, oder sie wählen einen bereits erstellten Spieler aus, indem sie auf den Auswahl-Button tippen:

Sobald sie fertig sind, können sie ihre Einstellungen speichern, indem sie oben rechts auf den “Done”-Button tippen.

3.4.Spieler verwalten

Sie gelangen zur Spieler-Übersicht, indem sie in der unteren Leiste auf den “Spieler”-Tab tippen.

Oben links in der Ecke können sie mit folgendem Button einen Spieler auswählen:

Mit der linken Sidebar können sie zwischen den Tabs “Statistik”, “Teams” und ”Spiele” wechseln.

“Statistik”: Mit diesem Tab gelangen sie zur Statistikübersicht des jeweiligen Spielers. Darunter befindet sich eine allgemeine Statistikübersicht, Statistiken zu den Würfen und Diagramme zur Wurf- / Torverteilung.

“Teams”: Unter diesem Tab sehen sie die Teams, bei denen sich der ausgewählte Spieler im Kader befindet.

“Spiele”: Hier werden alle Spiele des jeweiligen Spielers aufgelistet.

Haben sie ein Tab in der Sidebar ausgewählt, können sie durch die verschiedenen Seiten eines Tabs navigieren, indem sie nach links oder rechts wischen.

 

3.4.1.Spieler erstellen

Wählen sie zunächst in der unteren Leiste den “Spieler”-Tab aus.

Nun kann ein neuer Spieler erstellt werden, indem sie oben rechts auf den Plus-Button tippen:

Anschließend öffnet sich ein Fenster, in welchem sie oben den Vornamen, Nachnamen und die Position des Spielers eingeben können.

Im unteren Bereich können sie den Spieler durch das Plus-Icon (oben rechts) zu Teams hinzufügen.

Sobald sie fertig sind, können sie ihre Einstellungen speichern, indem sie oben rechts auf den “Done”-Button tippen.

 

3.4.2.Spieler bearbeiten

Wählen sie zunächst in der unteren Leiste den “Spieler”-Tab aus. Anschließend können sie mit folgendem Button (oben links) ihren Spieler auswählen:

Durch das tippen auf den “Edit”-Button in der oberen rechten Ecke, aktivieren sie den Bearbeitungsmodus. Dadurch können sie den Name und die Position des Spielers ändern.

3.5.Spiel analysieren

Wählen sie zunächst in der unteren Leiste den “Spiele”-Tab aus.

Nun kann ein neues Spiel erstellt werden, indem sie oben rechts auf den Plus-Button tippen:

Anschließend können sie Einstellungen zu dem Spiel vornehmen.

 

Sie können das Datum auswählen, die Dauer einer Halbzeit und die Anzahl der Halbzeiten angeben. Außerdem kann das Spiel einem Spielordner zugeordnet werden.

Zum Schluss müssen sie noch die beiden Teams angeben.

Sie können den Kader bearbeiten (Spieler vom Spiel entfernen/hinzufügen, Spielernummern ändern, etc.), indem sie auf folgenden Button tippen:

Außerdem kann auch die Startaufstellung geändert werden. Dazu tippen sie auf den Button “Auswechslung”. Sobald die Spieler-Tabelle grün hinterlegt ist, können sie Spieler tauschen, indem sie nacheinander auf die beiden jeweiligen Spieler tippen. Sie können außerdem Spieler auf freie Positionen legen oder auf die Bank setzen.

3.5.1.Allgemeine Bedienung

Sobald sie ein Spiel erstellt haben, erscheint folgendes Fenster:

Bevor sie das Spiel starten können, müssen sie zunächst auswählen, welches Team zuerst den Ball hat. Anschließend wird automatisch das Fenster der Angriff-Analyse geöffnet.

 

3.5.1.1.Buttons mit mehreren Optionen

Im Allgemeinen gilt: Sind Buttons mit einem grauen Strich markiert (s.o.), so können weitere Optionen für den Button angezeigt werden, indem sie den Button gedrückt halten.

Sobald sie den Button gedrückt halten, erscheinen neue Buttons, welche sie auswählen können, indem sie, ohne loszulassen, den Finger zum Button bewegen und erst über diesen Button loslassen.

3.5.1.2.Spielzeit

Der Button für die Spielzeit befindet sich oben in der Mitte.

Dieser Button zeigt stets die aktuelle Spielzeit und die aktuelle Halbzeit an.

Ist dieser Button rot, so wurde die Spielzeit angehalten. Ansonsten ist dieser Button grau.

 

3.5.1.2.1.Anhalten / Starten

Um die Spielzeit anzuhalten, tippen sie auf den Spielzeit-Button. Dieser befindet sich oben in der Mitter.

Ist dieser Button rot, so wurde die Spielzeit angehalten. Ansonsten ist dieser Button grau.

3.5.1.2.2.Vor- / Zurückspulen

Halten sie dazu den Spielzeit-Button gedrückt, dadurch erscheinen weitere Buttons.

 Falls sie mit ihrem Finger nach links oder rechts zu den Buttons “<< 15s” / “15s >>” wischen, wird die Spielzeit um 15 Sekunden vor- bzw. zurückgespult. 

Möchten sie eine manuelle Zeit einstellen, so müssen sie mit ihrem Finger nach unten, zum Button “Manuell einstellen” wischen.

3.5.1.2.3.Halbzeitdauer / -anzahl ändern

Halten sie dazu den Spielzeit-Button gedrückt, dadurch erscheinen weitere Buttons.

Wischen sie mit ihren Finger zum Button “Halbzeiten ändern” ohne dabei ihren Finger vom Display zu entfernen.

Anschließend öffnet sich ein Fenster, mit welchem sich die Dauer und die Anzahl der Halbzeiten einstellen lässt.

Außerdem können hier auch Verlängerungen eingestellt werden.

3.5.1.3.Ballbesitz manuell wechseln

Tippen sie dazu entweder auf den “Heim”- oder den “Gast”-Button.

Diese befinden sich links und rechts neben dem Spielzeit-Button.

3.5.1.4.Ticker aufrufen

Der Ticker kann über den “Ticker”-Button aufgerufen werden. Dieser befindet sich in der linken oberen Ecke.

3.5.1.4.1.Aktionen löschen

Einige Aktionen können gelöscht werden, indem sie im Ticker den jeweiligen Eintrag des Aktionen nach links wischen.

3.5.1.4.2.Aktionen bearbeiten

Einige Aktionen können bearbeitet werden, indem sie im Ticker auf den jeweiligen Eintrag der Aktion tippen.

Anschließend wird ihre Aktion und die damit verbundenen Einstellung (wie z.B. der Spieler der Aktion, die Wurfposition, etc.) ausgewählt.

Nun können sie Änderungen vornehmen.

Abschließend können sie ihre Änderungen speichern, indem sie auf den “Save”-Button tippen.

Falls sie ihre Änderungen verwerfen möchten, tippen sie auf den “Cancel’-Button.

3.5.1.5.Spieler-Auswechslungen

Die Spieler-Auswechslungen dienen dazu die Spielzeiten der einzelnen Spieler zu erfassen.

Im linken Teil des Spielfensters sehen sie stets die aktuelle Aufstellungen des ausgewählten Teams. 

Der obere Teil besteht aus Spielern, welche sich momentan auf dem Feld befinden (nach Positionen sortiert).

Der untere Teil stellt die Bank dar.

Achtung: Nur falls sich ein Spieler auf der Torwart Position befindet, werden diesem auch die Paraden zugeordnet.

3.5.1.5.1.Spieler auswechseln

Tippen sie auf den Button “Auswechslung”.

Sobald die Spieler-Tabelle grün hinterlegt ist, können sie Spieler tauschen, indem sie nacheinander auf die beiden jeweiligen Spieler tippen.

Sie können Spieler auch auf freie Positionen legen oder auf die Bank setzen.

3.5.1.6.Team-Timeout

Befindet sich ein Team in Ballbesitz, so erscheint ein grüner “Timeout”-Button unter dem jeweiligen Team-Button (“Heim”/“Gast”).

Sobald sie auf diesen Button tippen, wird die Zeit angehalten und es wird ein Timeout für dieses Team vermerkt.

Die Spielzeit läuft nicht nach einer Minute automatisch weiter!

3.5.1.7.Spiel beenden

Tippen sie zum Beenden/Schließen der Spielanalyse auf den Button “Beenden”, welcher sich in der linken oberen Ecke befindet.

3.5.2.Angriff-Analyse

Zur Angriff-Analyse gelangen sie, indem sie in der oberen rechten Leiste auf “Angriff’ tippen.

In der Angriff-Analyse ist immer das Team ausgewählt, welches aktuell in Ballbesitz ist.

Tipp: Falls sie sich gerade in der Angriff-Analyse befinden und die Abwehr eine Strafe bekommen hat, können sie schnell zur Abwehr-Aufstellung gelangen, indem sie in der oberen rechten Leiste auf “Abwehr” tippen.

3.5.2.1.Würfe eingeben

Um einen Wurf einzugeben, müssen sie die Wurfposition (auf dem Spielfeld), ein Feld im Torbereich und die Wurfart (Sprungwurf, Stemmwurf, Fallwurf, 7m) auswählen.

Die restlichen Information, wie Spieler, Vor-Aktion und die genaue Wurfart (Aufsetzer, Dreher, Heber) sind optional.

Tippen sie zweimal auf ein Feld im Tor- / Spielfeldbereich für einen Fehlwurf.

Für ein Tor tippen sie nur einmal. Die Felder sind dementsprechend grün bzw. rot markiert.

Fehlwürfe innerhalb des Tors, gelten als Parade des Torwarts:

Fehlwürfe außerhalb des Tors werden nicht als Parade gewertet:

Tippen sie anschließend auf den “Save”-Button, um die Aktion einzutragen.

3.5.2.2.Strafen eingeben

Um eine Strafe einzugeben, tippen sie auf den “Strafe”-Button.

Anschließend können sie die Art der Strafe auswählen.

Die Auswahl des Spielers ist optional.

Tippen sie anschließend auf den “Save”-Button, um die Aktion einzutragen.

3.5.2.3.Technische Fehler eingeben

Um einen technischen Fehler einzugeben, tippen sie auf den “Techn. Fehler”-Button. Dadurch wird ein “Unbekannter” Fehler eingetragen.

Falls sie den Button gedrückt halten, erscheinen mehrere Optionen, mit welchen sie die Art des technischen Fehlers bestimmen können.

Die Auswahl des Spielers ist optional.

Tippen sie anschließend auf den “Save”-Button, um die Aktion einzutragen.

Sobald sie auf den “Save”-Button tippen, wechselt der Ballbesitz zur anderen Mannschaft.

3.5.3.Abwehr-Analyse

Zur Abwehr-Analyse gelangen sie, indem sie in der oberen rechten Leiste auf “Abwehr’ tippen.

In der Abwehr-Analyse ist immer das Team ausgewählt, welches aktuell nicht in Ballbesitz ist.

In der Mitte des Fensters sehen sie den Kader des jeweiligen Teams mit einigen Statistiken zur Abwehr.

3.5.3.1.Strafen eingeben

Um eine Strafe einzugeben, tippen sie auf den “Strafe”-Button.

Anschließend können sie die Art der Strafe auswählen.

Die Auswahl des Spielers ist optional.

Tippen sie anschließend auf den “Save”-Button, um die Aktion einzutragen.

3.5.3.2.Positive / Negative Abwehr-Aktionen eingeben

Bei HandballStats wird in der Abwehr zwischen positiven und negativen Abwehr Aktionen unterschieden, da die Abwehr von Trainer zu Trainer unterschiedlich bewertet wird.

Blocks und Steals werden automatisch als positive Aktion bewertet.

Um also eine Aktion einzugeben, müssen sie auf den jeweiligen Button tippen und anschließend  die Aktion mit dem “Save”-Button speichern.

3.5.4.Live Statistiken

Zu den Live-Statistiken gelangen sie, indem sie in der oberen rechten Leiste auf “Live Stats” tippen.

Anschließend öffnet sich das Fenster mit dem Teamvergleich. Durch wischen nach links gelangen sie zum Spielfilm.

3.5.4.1.Team-Statistiken

Sie können die Statistiken eines Teams einsehen, indem sie entweder auf “Heim” oder auf “Gast” in der Leiste tippen, welche sich über der Tabelle befindet wo normalerweise die Teamaufstellung angezeigt wird.

3.5.4.2.Spieler-Statistiken

Zu den Spieler-Statistiken gelangen sie, indem sie, nachdem ein Team ausgewählt wurde, auf den jeweiligen Spieler in der Teamaufstellung tippen. 

3.5.5.Video Analyse

Nachdem sie ein Spiel mit HandballStats analysiert haben, können sie das Spielvideo zum Spiel hinzufügen, wodurch HandballStats die erfassten Aktionen (Würfe, Strafen, Techn. Fehler, etc.) im Video sucht, den Ausschnitt der Aktion speichert und in Ordnern zusammenfasst. Dadurch können sie zum Beispiel schnell & bequem alle Würfe eines bestimmten Spielers ansehen.

Achtung: Durch das jetzige Verfahren der Video-Analyse funktioniert die Funktion nur bei Spielen, welche “Live” während des Spiels analysiert wurden, zuverlässig. 

3.5.5.1.Video zum Spiel hinzufügen

Um ein Video zu einem Spiel hinzuzufügen, müssen sie zunächst im “Spiele”-Tab ihr Spiel auswählen und danach auf “Video” in der linken Sidebar tippen.

Anschließend können sie das Video zum Spiel hinzufügen, indem sie auf den Button “Neues Video hinzufügen” tippen.

Dadurch öffnet sich ein Fenster, mit welchem sie ein Video von ihrem iPad auswählen können. 

Sobald sie eins ausgewählt haben, tippen sie oben rechts auf “Verwenden”. Anschließend wird das Video vorbereitet, was einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

Danach müssen sie im Video den Startpunkt jeder Halbzeit angeben. Zum Schluss tippen sie auf den Button “Video analysieren”.

 

3.5.5.2.Aktionen anzeigen lassen

Sobald ein Video zum Spiel hinzugefügt wurde, können das gesamte Spiel oder einzeln die erfassten Aktionen anschauen.

Es gibt für jedes Team einen eigenen Ordner. Darunter befinden sich eine Reihe von Ordnern, die nach Angriff, Abwehr, Spieler oder Aktions-Art sortiert sind.

D.h. falls sie sich zum Beispiel nur für die Würfe eines Spielers des Heimteams interessieren, müssen sie zunächst auf den Ordner mit dem Kürzel des Heimteams tippen und anschließend auf den Ordner “Kader”. Dort wählen sie ihren Spieler aus. Danach tippen sie auf den Ordner “Angriff” und zum Schluss auf den Ordner “Würfe”. Jetzt können sie sich entweder alle Würfe anzeigen lassen, nur die verworfenen oder nur die getroffenen.